Sie befinden sich hier:

Samtgemeinde Fürstenau

Große Straße 27
49584 Fürstenau
Tel. (0 59 01) 96 10 25
Fax. (0 59 01) 96 10 10
E-Mail: TIB@remove-this.fuerstenau.de
Internet: www.fuerstenau.de/

Öffnungszeiten März-September:
Mo. - Fr. 9.00 - 15.30 Uhr Sa. 11.00 - 14.00 Uhr 

Öffnungszeiten Oktober-Februar:
Mo. - Fr. 9.15 - 14.30 Uhr Sa. geschlossen

Im Rahmen der Verwaltungs- und Gebietsreform wurde die Samtgemeinde Fürstenau (rd. 16.500 Einwohner, rd. 225 qkm) mit Wirkung zum 01. Juli 1972 aus den Gemeinden Berge und Bippen sowie der Stadt Fürstenau gebildet. Sitz der Samtgemeindeverwaltung ist Fürstenau; in den Mitgliedsgemeinden Berge und Bippen sorgen Büros vor Ort für Bürgernähe. Ob Wanderer, Reiter oder Radfahrer- wegen seiner idealen Lage im Schnittpunkt überörtlicher Wander- und Radwanderwege ist die Samtgemeinde Fürstenau ein Eldorado für Ausflügler jeder Altersgruppe -sowohl beliebt als Startpunkt, Etappenziel oder auch als Zentrum für Tagestouren.

Sehenswürdigkeiten/Besonderheiten:

  • Schloss Fürstenau
  • Freizeit- und Ferienpark "Fursten Forest"
  • Hünen-, Kult- und Grenzsteine
  • Kutsch- und Planwagenfahrten
  • Mit der Draisine auf der Schiene
  • Ölmühle "Sülte Mühle"
  • Stift Börstel
  • Waldsteinskulpturenpark