Sie befinden sich hier:

Kornbrenner Clubtour

Ihre Tour

Hier gewinnen Sie einen groben Überblick der Tour:

1. Tag

Individuelle Anreise nach Haselünne. Sie übernachten in einem guten Mittelkassehotel in Haselünne. Am späten Nachmittag starten Sie Ihre Tour mit der Besichtigung einer Brennerei direkt vor Ort. Bei der Führung erfahren Sie Wissenswertes über die Tradition des Kornbrennens und haben die Möglichkeit ausgewählte Spirituosen zu verköstigen. Den Abend lassen Sie mit einer Auswahl an hauseigenen Getränken (bis 22:00 Uhr) und einem deftigen Abendessen im Burgkeller ausklingen.

2. Tag

Erholt und voller Tatendrang fahren Sie am nächsten Tag über Andrup, Lotte, Lengerich und Hestrup auf dem Hasetaler Radwegenetz nach Fürstenau. Zunächst stärken Sie sich mit Kaffee und Kuchen im „Café West“. Anschließend bekommen Sie eine Führung in der landwirtschaftlichen Kornbrennerei Ph. Becker. Bei der Verköstigung der Produkte erzählt die Familie Sandhaus Dönkes aus dem Familienbetrieb. Am Abend wird Ihnen ein regionstypisches Abendessen serviert (ca. 30 km).

3. Tag

Gut ausgeruht radeln Sie über Berge und Börstel in das Naturschutzgebiet Hahnenmoor. Im Torfwerk-Café erfahren Sie bei einem kühlen Getränk sowie Kaffee und Kuchen mehr über die Geschichte des ehemaligen Torfwerks. Weiter fahren Sie über Herzlake, entlang der Hase zurück nach Haselünne (ca. 40 km).

Individuelle Abreise. Oder Sie verbringen eine weitere Nacht in Haselünne und erkunden die Stadt auf eigene Faust. Für Bahnreisende organisieren wir gerne einen Bus- Transfer ab/bis Bahnhof Meppen.