Sie befinden sich hier:

Sternfahrten ab/bis Meppen

Die Radlerstadt des Emslands

Ihre Tour

Hier gewinnen Sie einen groben Überblick der Tour:

1. Tag

ca. 42 km

Anreise nach Meppen. Der heutige Tag beginnt mit „TIM´s Genießer-Tour“. Der Weg führt Sie parallel zum Fluss Hase nach Bokeloh. Von dort geht es weiter über Teglingen zum Dortmund-Ems-Kanal bis nach Geeste. Mit Blick auf den Speichersee genießen Sie frisch gebrühten Kaffee und Kuchen. Über Varloh radeln Sie durch das Emstal zurück nach Meppen.

2. Tag

ca. 69 km

Heute geht es auf der „Hügel-Tour“ über Lohe und Klein Berßen nach Sögel. Unterwegs begegnen Ihnen mehrere Großsteingräber und die Hüvener Mühle, eine restaurierte Windund- und Wassermühle. In Sögel befindet sich eine der schönsten barocken Schlossanlagen Europas, das Jagdschloss Clemenswerth. Im Schlosskeller wird Ihnen mittags Hümmlinger Brot, belegt mit Schinken, serviert. 

3. Tag

ca. 40 km

Heute erradeln Sie „TIM´s Kul-Tour“. Der Verlauf ist häufig identisch mit der Hase- Ems-Route und führt in die älteste Stadt des Emslandes: Haselünne. Hier erkunden Sie auf eigene Faust die alte Hansestadt mit ihrem historisch gewachsenen Stadtbild und dem sehenswerten Freilicht- und Heimatmuseum. Auf dem Rückweg erwartet Sie eine gedeckte Kaffeetafel.

4. Tag

ca. 67 km

Nach dem Frühstück stellt Ihnen Ihr Gastgeber Lunchpakete für unterwegs bereit, bevor
Sie Sie sich auf die „Wasser & Technik-Route“ begeben. Von Meppen aus starten Sie durch das Hasetal über Lehrte nach Haselünne. In Gersten stoßen Sie auf das Naturschutzgebiet Lechtegoor und in Geeste / Varloh auf den „Trink-Wasser-Erlebnis-Pfad“.

5. Tag

ca. 41 km

Am letzten Tag begeben Sie sich auf die „Moor & Mehr-Route“. Auf dieser Tour begegnet Ihnen Natur, Kultur und Idylle. Zum Abschluss genießen Sie in der Kreisstadt Meppen noch mal Kaffee und Kuchen, bevor Sie den Heimweg antreten.