Ihre Urlaubsorte im Osnabrücker Land

Quakenbrück

Die Burgmannsstadt Quakenbrück liegt im Herzen des Artlandes, idyllisch gelegen zwischen urigen Artlandhöfen und knorrigen Eichen. Das Artland ist eine Region wie aus dem Bilderbuch mit einzigartigen Kulturschätzen. Diese Landschaft war am Ende der Eiszeit ein großes Schmelzwasserbecken, das von der Hase bzw. ihrem Vorläufer langsam mit Schwemmland verfüllt wurde. Diese in Europa einmalige Bauern-Kultur war immer für dieses Gebiet der bestimmende Faktor.

Bersenbrück / Ankum

Zu der Samtgemeinde Bersenbrück gehören die Gemeinden Alfhausen, Ankum, Bersenbrück, Eggermühlen, Gehrde, Kettenkamp und Rieste. Im Osten wird Sie durch das Hasetal begrenzt, im Westen durch den Naturpark Terra.Vita. Die markantesten Sehenswürdigkeiten sind der "Artländer Dom" in Ankum, die Klosterpforte des ehemaligen Zisterzienserinnenklosters in Bersenbrück und die Klosteranlage Kommende Lage in Rieste. Der Ortskern von Gehrde mit seinen Fachwerk- und Ackerbürgerhäusern bis heute den typischen Charme eines verträumten Bauerndorfes erhalten.

Fürstenau / Bippen

Egal ob Sie wandern, Rad fahren oder reiten möchten: Die Samtgemeinde liegt immer genau richtig, da sie einen Schnittpunkt überregionaler Wanderwege und Radwanderwege bildet. Nutzen Sie Fürstenau als Startpunkt, Etappenziel oder Zentrum für "Sternfahrten" und Tagestouren – die Samtgemeinde ist ein Eldorado für Freizeit- und Naturliebhaber jeden Alters. Wer's gemütlich mag, kann in Fürstenau mit Draisinen fahren und auf beschauliche Art Stadt und Land erkunden.