Kulinarisches Weinfest Löningen und Bundessängerfest

Das kulinarische Weinfest in Löningen bietet kulinarisch und musikalisch ein breites und buntes Sortiment.

Am Wochenende des 16. und 17. Augusts steht das Weinfest auf dem Löninger Terminkalender. Freitags beginnen die Feierlichkeiten ab 18:00 Uhr auf dem Kurt-Schmücker-Platz. Neben erfrischenden Kaltgetränken und kulinarischen Raffinessen der Löninger Gastronomen erwartet die Besucher musikalische Unterhaltung von dem "Mann mit dem Schifferklavier", Wolfgang Völker, dem Niedersachsen Sound Orchester und dem Singer-Songwriter Achim Bütow.

Indes hat sich für Samstag (17. August) eine Neuerung ergeben. So lädt der Männergesangverein (MGV) Eintracht ab 13:00 Uhr erstmals im Rahmen des Weinfestes zum Chorfest auf den Marktplatz ein.

Die Idee, die beiden Feste miteinander zu verknüpfen, kam sowohl aufseiten des Stadtmarketings als auch beim Männergesangverein gut an:

"Ich bin absolut überzeugt von dem Konzept und da die Ausstattung und technische Infrastruktur sowieso vorhanden sein wird, lohnt sich der Aufbau gleich in doppelter Hinsicht. Denn zum einen bedeutet es weniger Aufwand für den Männergesangverein. Zum anderen erwarten die Löninger Sänger rund 800 bis 1000 Teilnehmer zum Bundeschorfest. Wenn davon am Ende noch ein Teil da bleibt, ist es auch für uns eine gute Sache", findet Jörn Willen. Bis 17:00 Uhr wird der Eintritt zudem frei sein.

Ab 18:00 Uhr beginnt dann der zweite Abend des Weinfestes mit einem großen Rudelsingen unter der Leitung von Wolfgang Koppelmann. Anschließend geht es um 19:30 Uhr weiter mit A-cappella-Gesang von den "Fishergirls Friends", ehe ab 21.30 Uhr die Band "Prime Time" für Stimmung sorgen wird. Die 7-köpfige Musikgruppe macht es sich seit ihrer Gründung im Jahre 2011 zur Aufgabe, genreübergreifende Klassiker der Musikgeschichte neu zu interpretieren.

Und da der Veranstaltungsname Programm ist, können sich Weinliebhaber erneut auf edle Tropfen aus Rheinhessen und von der Nahe freuen. Mit von der Partie ist zum Beispiel Karolin Klumb, die mit ihrer Familie 47 einzelne Weinberge an der Nahe bewirtschaftet. Auch Winzer Sebastian Michel zieht es von seinem rheinhessischen Weingut erneut in die Hasestadt. Sein Gut ist aus einem mehr als 250 Jahre alten Gemischtbetrieb hervorgegangen. Eine Auswahl seiner besten Tropfen wird außerdem das Weingut Closheim präsentieren. Zwischen Bingen und Bad Kreuzenach gelegen, wird das Weingut mittlerweile in 4. Generation geführt. Neben den deutschen Erzeugnissen schenkt das Weingeschäft Deitermann internationale Weine und Spirituosen aus.

"An beiden Abenden werden sowohl die Tische als auch die Gläser wieder gut gefüllt sein", ist sich Jörn Willen sicher. Im vergangenen Jahr hätten er und sein Team knapp 2000 Besucher in der Stadtmitte empfangen. Neben vollen Gläsern ist auch für volle Bäuche gesorgt, denn die Pfeffermühle, der Centralhof Breher, das Restaurant Oléa sowie "Edel und Lecker" und der Förderverein des Löninger Krankenhauses bieten ein breites Häppchen-Angebot.

Programm zum kulinarischen Weinfest in Löningen:
Freitag, 16. August 2024:
18:00 Uhr: Eröffnung des Weinfestes
Der Mann mit dem Schifferklavier, Wolfgang Völker
20:30 Uhr: Niedersachsen Sound Orchester
Anschließend Achim Bütow Singer/Songwriter

Samstag, 17. August:
13:00 Uhr: Bundessängerfest
ab 18.00 Uhr: Beginn des Weinfestes / großes Rudelsingen mit Wolfgang Koppelmann
19:30 Uhr: Fishergirls Friends, acapella Gesang
21:30 Uhr: Prime Time ... das bedeutet Funk, Soul, Pop und R'n'B - zur besten Stunde!
Die siebenköpfige Band macht es sich seit ihrer Gründung in 2011 zur Aufgabe, All Time Classics verschiedener Genres auf ihre eigene Weise zu interpretieren. In ihrem Repertoire ist für jede/n was dabei, sodass Tanz, Spaß und Party garantiert sind.

Fr, 16. August 2024

18:00 Uhr

Fr, 16. August 2024  |  18:00 Uhr

Sa, 17. August 2024  |  13:00 Uhr

Kurt-Schmücker-Platz
Kurt-Schmücker-Platz
49624 Löningen

5,00 €

Veranstalter

Stadtmarketing Löningen

Langenstraße 38
49624 Löningen

Vorverkauf

Touristinformation Altes Amt Löningen

Langenstraße 38
49624 Löningen

Infotelefon: +49 5432 80370
E-Mail: joernwillen.stadtmarketing@loeningen.de
Zur Webseite der Vorverkaufsstelle

Beim Abruf von Google Maps Karten werden unter Umständen personenbezogene Daten wie z.B. Ihre IP-Adresse erfasst und an den Anbieter in den USA weitergeleitet. Mehr Informationen erhalten Sie unter Datenschutz.
Ich möchte die Karte trotzdem nutzen.

Noch mehr erleben

Diese Veranstaltungen könnten Ihnen auch gefallen