Der Klassiker

8 Tage Hase Ems Tour - Kategorie A

Sind Sie auf der Suche nach einem Radurlaub der besonderen Art? Einen Urlaub, von dem Sie noch lange träumen und der Sie aus dem Alltag herausholt? Dann kommen Sie ins Hasetal. Hier erwartet Sie die Hase mit renaturierten Ufern, in deren Gewässern Lachs und Biber wieder heimisch sind.

Ein Paradies für Radfahrer ist die reizvolle und abwechslungsreiche Landschaft mit zahlreichen Obstbäumen und Rosensträuchern direkt am Radweg. Die Friedensstadt Osnabrück, das Artland mit seiner einzigartigen bäuerlichen Kultur und Tradition sind weitere Höhepunkte Ihrer Reise. Nicht zu vergessen die Korn- und Hansestadt Haselünne mit ihren beeindruckenden Burgmannshöfen und Kornbrennereien. Wohltuende Beschaulichkeit herrscht in Meppen, der Kreisstadt des Emslandes, wo Hase und Ems in den Dortmund-Ems-Kanal münden. Der nächste Tag ist geprägt von der Schönheit der Stadt Lingen. Die Stadt ist reich an historischen Gebäuden und Plätzen.

Leistungen

Leistungen in der Kategorie A:

  • 7 Übernachtungen im DZ mit DU/WC inkl. Frühstück in gehobenen Komforthotels
  • Kopfkissenbar
  • Schönwettergarantie (bei Dauerregen kostenloser Transfer zum nächsten Etappenziel)
  • 3,00 € Spende für das Projekt "Radeln für die Artenvielfalt"
  • Karten- & Informationsmaterial
Extras

Extras (pro Person) in der Kategorie A:

  • 6 x Gepäcktransfer:                          90 €
  • Einzelzimmerzuschlag:                    210 €
  • 6 x Abendessen (3-Gang-Menü):     238 €
  • Leihfahrrad für 5 Tage:                      85 €
  • Leih-E-Bike für 5 Tage:                     200 €
Ihre Tour

1. Tag: Osnabrück

Individuelle Anreise nach Osnabrück und Übernachtung in einem unserer ausgewählten Hotels. Genießen Sie ein gemütliches Abendessen im hoteleigenen Restaurant oder gehen Sie auf Entdeckungstour durch die Stadt mit ihren romantischen Fachwerkbauten. 

2. Tag: Osnabrück - Bersenbrück (ca. 55 km)

Über die Ausläufer des Wiehengebirges in Richtung Bramsche begleitet Sie das ruhige Plätschern der Hase. Kurz vor Bersenbrück 
fließt die Hase in den Alfsee: ein erlebnisreiches Wassersportparadies, das zum Verweilen einlädt. 

3. Tag Bersenbrück - Löningen (ca. 55 km)

Auf von Obstbäumen gesäumten Wegen geht es abwechslungsreich weiter. Im Artland treffen Sie dann auf weitere für die Region typische Bauernhöfe, die hier in ihrer Form und Dichte mit ihrem Fachwerk einzigartig sind. Ein Höhepunkt in der Stadt Löningen ist die größte kinotechnische Sammlung Deutschlands. 

4. Tag Löningen - Meppen (ca. 45 km)

Von Löningen aus führt die Tour weiter ins Emsland, das für seine ausgedehnten Moorlandschaften bekannt ist. In Haselünne haben sich seit Jahrhunderten zahlreiche Kornbrennereien angesiedelt, die zur Besichtigung einladen. Ziel der heutigen Etappe ist die Kreisstadt Meppen: dort, wo die Hase in die Ems mündet. 

5. Tag Meppen -  Lingen (ca. 40 km) 

Durch eine herrliche Landschaft geht es flussaufwärts. Die Ems ist, wie seit ewigen Zeiten, ein bedeutender Handelsweg. Ihre Tour endet heute in der alten Festungsstadt Lingen

6. Tag Lingen - Rheine / Hörstel (ca. 55 km)

Auf der heutigen Etappe fahren Sie in südlicher Richtung an Salzbergen vorbei bis in die westfälische Stadt Rheine. 

7. Tag Rheine /Hörstel - Osnabrück (ca. 50 km)

Nach dem Frühstück führt Sie die letzte Radetappe entlang des Flusses Aa zum Ausgangsort Osnabrück wo Sie ein letztes Mal übernachten (ca. 40 km).

8. Tag Abreise ab Osnabrück 

Nach einer erholsamen Nacht treten Sie mit dem Zug oder Auto Ihre Heimreise an.
Termine

Anreise täglich möglich 

Buchbar ab 2 Personen

Preis

ab 525,00 € pro Person im Doppelzimmer